Archiv

 
Wasser
Donnerstag, 30. November 2017 19:00 Uhr
Nikolaikirche Siegen


EINE HALBE STUNDE ORGELMUSIK

In Zusammenarbeit mit dem „Studio für Neue Musik“ der Universität Siegen

Johann Sebastian Bach: An Wasserflüssen Babylon
BWV 653 aus den Leipziger Chorälen

Olivier Messiaen: Communion (Les oiseaux et les sources)
aus Messe de la Pentecôte

Olivier Messiaen: Les eaux de la grâce aus Les corps glorieux

Johann Sebastian Bach: Christ, unser Herr zum Jordan kam
BWV 684 aus der Orgelmesse

MARTIN HERCHENRÖDER · Einführung und Orgel

Kantorei Siegen Chorprobe 9 4 16 3004 bearbEs fließt, es springt, es gurgelt, es braust, es rauscht: Wenn sich Wasser
bewegt, kann man es hören, und so faszinierte die Darstellung
von Wasser von jeher auch Komponisten. Wassermusik für Orgel hat
zudem mit einem theologischen Thema zu tun: Hier geht es um
die Bedeutung von Wasser, etwa als Symbol der Taufe. Das Konzert
versammelt Werke von Olivier Messiaen und Johann Sebastian Bach,
die sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema Wasser beschäftigen
und dabei die vielfältigen klanglichen Möglichkeiten der Orgel
einsetzen, um das Phänomen sinnlich und geistlich erfahrbar zu
machen. „Eine halbe Stunde Orgelmusik“ ist ein Konzertformat, das
die Kantorei Siegen und das Studio für Neue Musik der Universität
einmal jährlich gemeinsam anbieten: Eine kurze Einführung öff net
Hörperspektiven, anschließend erklingen Musikwerke aus alter
und aus neuerer Zeit zu einem Thema.

 

Eintritt frei
 

Zurück zur Übersicht

Nächste Veranstaltung


28.11.2020 18:00 | Nikolaikirche Siegen

Kerzenschein - Musik zum Advent
Benjamin Eibach, Trompete Ute Debus, Gesang Martin Autschbach, Orgel   Die Kantorei Siegen lädt herzlich zur t...

mehr erfahren
Newsletter

Haben Sie Chorerfahrung und Lust auf klassische und moderne Chorliteratur? Dann sind Sie bei uns richtig.

Kontakt aufnehmen