Orgelkonzert
Samstag, 26. September 2020 19:00 Uhr
Nikolaikirche Siegen


im Rahmen der 26. Siegener Orgelwochen

Perlen europäischer Orgelmusik

mit Werken von Michael Praetorius, Johann Sebastian Bach und Richard Bartmuss

An der Nikolai-Orgel: Friedhelm Flamme

 

Friedrich Flamme 2020Manualiter und pedaliter zeigt Friedhelm Flamme sich makellos, entfaltet er die Musik in technischer Hinsicht ideal und mühelos, auch in raschen Läufen wirkt er unangestrengt. Dazu spielt er artikulatorisch präzis, ohne je pedantisch zu wirken.“ So urteilt die Fachpresse über ihn.

Friedhelm Flamme studierte an der Hochschule für Musik Detmold Schulmusik, Kirchenmusik, Orgel, Dirigieren und Tonsatz und legte das Kirchenmusik-A-Examen sowie das Konzertexamen Orgel (mit Auszeichnung) ab. An der Universität Paderborn schloss er ein Studium der Religionspädagogik ab und promovierte im Fach Musikwissenschaft über das Kompositionswerk Friedrich Guldas.

Nach leitender Tätigkeit als Kirchenmusikdirektor der Hannoverschen Landeskirche unterrichtet er als Oberstudienrat an der Paul-Gerhardt-Schule Dassel und lehrt als Honorarprofessor an der Hochschule für Musik Detmold. Seine umfangreiche Diskographie umfasst Gesamteinspielungen der Orgelwerke C. Nielsens und W. F. Bachs sowie die viel beachtete CD-Reihe Organ Works Of The North German Baroque. 2004 wurde ihm für seine Einspielung des Gesamtwerks von M. Duruflé der Internet Classical Award verliehen.

Friedhelm Flamme ist ein regelmäßiger und gern gesehener Gast an den bedeutenden Orgeln in Deutschland, Europa und Übersee, um zu konzertieren und Meisterkurse zu halten. Zudem ist er Künstlerischer Leiter des internationalen Orgelfestivals Vox Organi.

Eintritt: 10 € / 7 € ermäßigt
Karten nur an der Abendkasse
 

Zurück zur Übersicht

Nächste Veranstaltung


18.10.2020 17:00 | Nikolaikirche Siegen

Beethoven and Friends
Werke von Beethoven, Brahms, Rheinberger, Wolf u. a. sowie Chor-Improvisation Bonner Kammerchor   Georg Hage - L...

mehr erfahren